Der Bauch ist die Problemzone Nummer 1. Keine andere Körperregion wird so oft verschrien und verflucht. Ein flacher Bauch ist das Ziel. Nicht nur bei den Normalverbrauchern, die nur einige Pfunde loswerden wollen, sondern auch bei Profisportlern und Athleten ist die körperliche Gesamtästhetik entscheidend.

Bei diversen Diäten und Ernährungsplänen zeichnen sich zwar unter Umständen bereits nach kurzer Zeit starke Ergebnisse und Gewichtsreduktionen ab, der maßgebliche Erfolg am Bauch bleibt jedoch aus. Verantwortlich dafür sind vor allem die Problemzonen. Aus wissenschaftlicher Sicht sind das die Zonen, in welchen das Fett des Körpers tiefer liegt und sehr viel fester verankert ist als an anderen Stellen. Doch wie kann man schnell am Bauch abnehmen? Wie kann gewährleistet werden, dass möglichst die Problemzone angegriffen wird. Die Antwort ist dabei sehr deutlich.

Die Fettverbrennung ausschließlich auf die Problemzonen zu fokussieren, ist schlichtweg nicht möglich. Allerdings gibt es eine Reihe an Tipps und Tricks, welche dabei helfen können, diese Problemzonen gesondert auszuarbeiten. Um wirklich schnell am Bauch abnehmen zu können, ist eine Kombination der nachfolgenden Tipps und eines individuellen Coachings durch fachkräftiges Personal am effektivsten.

Schnell am Bauch abnehmen durch ausreichend Flüssigkeit

Die konstante und regelmäßige Flüssigkeitszufuhr ist ein oft zu stark unterschätzter Faktor beim schnell am Bauch abnehmen. Grundsätzlich sollte jeder Erwachsene mindestens 3 Liter Wasser täglich zu sich nehmen. Nicht nur hilft das bei der grundlegenden Hydration des Körpers, sondern kann zusätzlich unterstützend beim Abnehmen helfen. Die Hydration hat vornehmlich gesundheitliche und körperliche Vorteile. Der Einfluss auf den Stoffwechsel und damit die Fettverbrennung wird jedoch meist unterschätzt.

schnell am bauch abnehmen wasser

Das Wasser wirkt als eine Art Blutverdünner, welcher das Blut verflüssigt und damit eine schnellere Fließgeschwindigkeit im Blutkreislauf ermöglicht. Diese erhöhte Geschwindigkeit wird mit einem schnelleren Herzschlag kompensiert. Der Herzmuskel benötigt dafür mehr Energie, welche wiederum durch den Fettstoffwechsel aus den eigenen Fettreserven bedient wird. Damit schließt sich der Kreis und mit einem entsprechenden Wasserkonsum kann man schnell am Bauch abnehmen.

Die entsprechenden Makros helfen beim schnellen Abnehmen am Bauch

Die Ernährung ist für eine Diät oder einen allgemeinen sportlichen und gesunden Lebensstil fundamental. Dabei ist vor allem die Qualität entscheidend. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass die Zusammensetzung der Lebensmittel die Zielsetzung unterstützt. Ist es beispielsweise der Plan, verstärkt Muskeln aufzubauen, so sollte die Ernährung vor allem Protein-reich und Kohlenhydratlastig sein, um dem Körper die nötigen Nährstoffe für den Muskelaufbau und die Energie für das Training bereitzustellen. Für das reine Abnehmen hingegen ist es eher vorteilhaft, die Kohlenhydrate in der eigenen Ernährung zu reduzieren. Stattdessen sollte größerer Wert auf Eiweiß gelegt werden. Zusätzlich sollte bei den Fetten darauf geachtet werden, dass deren Anteil an ungesättigten Fettsäuren überwiegt. Die Gesättigten dienen maßgeblich als Energiequelle und können damit das schnelle Abnehmen am Bauch verhindern oder verlangsamen.

Schnell am Bauch abnehmen durch richtiges Timing

Das Timing der Nahrungsaufnahme ist ein Faktor, welcher viel zu selten in die Ernährungspläne eingebunden wird. Bestimmen zu können, wann und wie viel gegessen werden kann, ist ein Luxus, dessen Vorteile in jedem Fall genutzt werden sollten. So ist der Körper beispielsweise vor und nach Trainingseinheiten sehr viel besser in der Lage, Eiweißstrukturen aufzubrechen und zu nutzen. Es bietet sich demnach also an, innerhalb dieser Zeiträume verstärkt auf eine Proteinzufuhr zu achten. Ebenso bietet es sich an, Kohlenhydrate unmittelbar vor dem Training oder größeren Anstrengungen zu konsumieren, da dem Körper dadurch ausreichend Energie bereitgestellt wird und die Energie aus den Kohlenhydraten nicht eingespeichert wird, da sie direkt umgesetzt wird. Mit einer entsprechenden zeitlichen Planung kann man also durchaus schnell am Bauch abnehmen.

Kaloriendefizit für schnelles Abnehmen am Bauch

Für viele ist ein schnell Abnehmen am Bauch wichtig, um erst eine Diät starten zu können. Getreu dem Motto: „Wenn keine maximalen Ergebnisse versprochen werden können, bringt es nichts“ stürzen sich viele damit in eine für ihren Körper völlig unsinnige Diät. Um wirklich schnell Abnehmen zu können, ist es jedoch unumgänglich ein Kaloriendefizit in seinem Ernährungsplan einzubauen. Dabei wird die zugeführte Energie so reduziert, dass deren Wert geringer ist, als die verbrauchte Energie. Um also das Defizit zu decken, zapft der Körper alternative Energiereserven als die der Nahrungsaufnahme an.

Die Rede ist dabei von den Fettreserven. Diese werden bezogen, um den Energiebedarf zu decken und verringern dabei ihr Volumen. Jedoch sei dabei nicht gesagt, dass das Ergebnis desto größer ist, je größer das Defizit ist. Ab einem Defizit von ca. 500 Kcal täglich ist die Menge an zugeführter Energie gesundheitlich bedenklich gering und sorgt für Mangelerscheinungen.

Es ist also ratsam, bei einem solchen Vorhaben entsprechend geschultes Personal zur Seite zu haben, was den Vorgang mit ihrem Fachwissen unterstützt.

%

Macht ein Kaloriendefizit in der Diät aus

Schnell am Bauch abnehmen durch weniger Salz

Der Arzt hat es bestimmt schon einige Male angedeutet. Die Menge an zugenommenen Salz sollte reduziert werden. Nicht nur ist die Wirkung aufgrund des Cholesterinspiegels gesundheitlich bedenklich. Auch aus Sicht des schnell am Bauch abnehmen zeigen sich nur Nachteile auf. In den Körperzellen eingelagertes Salz bindet das Wasser und sorgt so für ein „Aufschwemmen“ des Körpers.

schnell am bauch abnehmen salz

Dabei wird die Optik nicht etwa durch die Fettzellen gestört, sondern vielmehr durch eingelagertes Salz, welches nur schwer wieder ausgelagert werden kann. Die Wassereinlagerungen sehen von außen aus wie Fettgewebe und stören damit das schnelle Abnehmen am Bauch.

Schnell am Bauch abnehmen durch Sport

Eine sportliche Aktivität allgemein hilft dabei, abzunehmen. Um jedoch die Erfolge in den Problemzonen und am Bauch zu maximieren, muss mehr Fett verbrannt werden. Ein weit verbreiteter Irrglaube ist daher, dass ausschließlich Bauchübungen wie Situps zu einem flachen Bauch führen können. Das Gegenteil ist der Fall. Durch den Aufbau von Muskeln in diesem Bereich durch das entsprechende Training, vergrößert sich das Volumen und die Problemzone wird nicht kaschiert, sondern hervorgehoben. Vielmehr sollte auf ein sanftes, aber ausdauerndes Training in diesem Bereich gesetzt werden. Damit wird das Bindegewebe gestrafft, die Muskeln nur minimal aufgebaut und zusätzlich Fett verbrannt.

5 Übungen, die beim schnell am Bauch Abnehmen helfen

Da es nicht die klassischen Bauch-Übungen sind, die dabei helfen sollen, die Problemzone Bauch verschwinden zu lassen, müssen Alternativen herangezogen werden. Wichtig ist es vor allem, ein gewisses Kalorien- oder Energiedefizit zu halten, wenn effektiv Fettmasse, insbesondere am Bauch, verloren werden will. Es bietet sich also an, Übungen durchzuführen, welche vor allem viel Energie verbrauchen, um das Defizit weiter auszubauen. Nachfolgend sind die 5 effektivsten aufgelistet.

  • Kniebeugen
  • Klimmzüge
  • Sprints
  • Rudern (Cardio oder Krafttraining)
  • Burpees

Fazit zum schnell am Bauch abnehmen

Das schnelle Abnehmen am Bauch ist ein hoch gestecktes Ziel, was nur selten mit voller Zufriedenheit erreicht wird. Wichtig ist es dabei vor allem zu beachten, dass ein bestimmtes Kaloriendefizit eingehalten wird, da sonst nur Fettreserven angelegt werden. Auch die Qualität der Nahrung, Timing und das individuelle Training ist wichtig. Für maximale Erfolge jedoch ist es empfehlenswert, ein privates Coaching zur Beratung heranzuziehen. Gern kümmere ich mich um all Ihre Belangen und stehe mit Rat, Tat und Fachkenntnis zur Seite!

Zum Mitgliederbereich

 

Fazit
Review Datum
Artikelbezeichnung
Schnell am Bauch abnehmen
Autoren-Bewertung
51star1star1star1star1star

Kostenloses Abnehmebook

Trage unten deine Email Adresse ein, um das kostenlose Abnehmebook von Coach Sebastian zu erhalten :)

You have Successfully Subscribed!